So schön war das Sommerfest an der Josef-Breher-Mittelschule am 6. Juli 2012

Bei herrlichem Wetter wurde im Schulhof gemütlich unter den
Sonnenschirmen geratscht, gegessen oder einfach nur geschaut.
Es gab eine Menge an wunderbaren Köstlichkeiten:
Der Elternbeirat organisierte eine große Kuchentafel
und ein Buffet mit Salaten und Pikantem.
Es gab ein Buffet der 8. Klasse,
zubereitet im Rahmen der Projektwoche.
Gegrillt wurden Würstl und Fleisch.
Aktivitäten wie Torwandschießen, Nageln, Luftballonformen,
Slackline, Bodypainting, Tombola, Bowling, Hupfmatte
und Sumoringen liesen keine Langeweile aufkommen.


Kräfte messen beim Sumoringerwettbewerb:



Auf der Hupfmatte konnten sich die Schüler so richtig austoben:



Am Schluss gab es Siegerehrungen. Die Models der Bodypainter präsentierten ihre Ergebnisse. Herr Sellner von der DAB Bank überreichte der Josef-Breher-Mittelschule einen Scheck über
2000 €. Damit werden die Qualivorbereitungswochenenden unterstützt, die jedes Jahr mit unseren neunten Klassen durchgeführt werden:

von links nach rechts: Herr Sellner, Frau Sommerhäuser, Herr Mitterreiter

(Fotos: Stephan Jansen)

 
© Copyright by Josef-Breher-Mittelschule Pullach i. Isartal